Podcast Folgen

Warum Inklusion am Geld scheitert (2/3)

Akzeptieren Sie Marketing-Cookies
in den Cookie-Einstellungen, um das Video zu sehen.
  • Folge #4
  • Veröffentlicht 25.05.2023

Zu Gast

  • Cornelia Siewert
  • Konrad Kellner
  • Christina Eisel

Moderation

  • Rolf Frey

In dieser Folge und dem Teil 2/3 der Story über Teresa haben wir spannende Gäste, die sich für Inklusion einsetzen. Wir begrüßen Cornelia Siewert, stellvertretende Abteilungsleitung der AWO, Konrad Kellner, Inklusionsbegleiter von Teresa aus den KJF Werkstätten, und Christina Eisel, Einrichtungsleitung des Regenbogen Kindergartens in Straubing-Ittling.

In dieser spannenden Episode gehen wir der Frage nach, warum Inklusion immer wieder an finanziellen Hürden scheitert. Konrad Kellner teilt seine Erfahrungen als Inklusionsbegleiter von Teresa und erzählt, wie sie gemeinsam eine Lösung gefunden haben, um ihre Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen.

Wir erfahren, welche Maßnahmen ergriffen wurden, um Teresa zu unterstützen und welche positiven Auswirkungen dies auf ihr Leben hatte.

Weitere Folgen:

#23 - Die Krankheit der 1.000 Gesichter | Multiple Sklerose (MS)

zur Folge

#22 - Aus Mrs. X wird Lisa Vieler | Rückblick mit Dominik Winter

zur Folge

#21 - Genau so, wie du bist..! | STXBP1 - nur 70 Fälle in Deutschland!

zur Folge

#20 - EUTB im Fokus: Wie die zweite Säule der Beratung das Leben von Menschen verändert!

zur Folge

#19 - Heimspiel der anderen Art mit Stefan Hofbauer & Marcel Brandt von den Straubing Tigers

zur Folge

#18 - Zwischen den Welten – Autisten als Botschafter: Das Update mit Thomas Schneider

zur Folge